Beratung

Wir bringen unsere Erfahrung und Expertise bei der Überprüfung bestehender Reinigungskonzepte ein, orten Verbesserungspotenziale und erarbeiten detaillierte Lösungen, um dieses auszuschöpfen. Für die Ausschreibung von Reinigungsaufträgen optimieren wir das Verfahren so, dass sich die Angebote verschiedener Bewerber einfach miteinander vergleichen lassen.

Beratungssequenzen

Unsere Beratung umfasst folgende Sequenzen

Check-up
Im Rahmen unseres Check-up erfassen wir den Bedarf und stimmen ihn mit den Besonderheiten Ihres Betriebs und Ihrer Gebäude ab. Dazu haben wir eine Methodik entwickelt, mit der wir ein Stärke-Schwäche-Profil der aktuellen Situation erstellen.
  • Wir analysieren Bedarf, Leistungsvereinbarung (SLA), effektive Leistung und Kosten;
  • überprüfen die Umsetzung von Hygienemassnahmen, gesetzlichen Auflagen, Qualitäts- und Umweltstandards sowie Vorgaben zur Arbeits- und Unternehmenssicherheit;
  • durchleuchten Organisation, Führung und Kontrolle;
  • begleiten die Auftragsvergabe;
  • verbessern Logistik und Einkauf;
  • perfektionieren Schnittstellen und Reporting;
  • überprüfen die Kompetenzen aller Leistungsträger.
  • Anschliessend erstellen wir Empfehlungen, Varianten und das Budget für ein neues Konzept.
Konzept

Wir entwickeln das Konzept für den Gebäudedienst in enger Zusammenarbeit mit Ihnen. Weil es an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst ist, gleicht es keinem anderen. Es kann aber folgende Punkte enthalten:

  • Evaluation der vorgeschlagenen Varianten;
  • Erstellen einer Leistungsvereinbarung (SLA), Definition von Methoden, Wartungsfrequenzen, Auftragsbestimmungen, Mengengerüsten;
  • Definition wichtiger Indikatoren (KPI), Festlegen von Reporting
    und Kostenverrechnungsstruktur;
  • Schulungs-, Logistik-, Schnittstellen- und Koordinationskonzepte.

Alle Erkenntnisse führen zum Hygienekonzept – und zu einem transparenten Budget für sämtliche Dienstleistungskosten.

Contracting
Gern unterstützen wir Sie bei der Ausschreibung und Vergabe von Gebäudediensten sowie beim Kauf von Reinigungsprodukten.
  • Wir erstellen die Ausschreibungsunterlagen;
  • definieren Ausschreibungsverfahren und Auswahlkriterien;
  • erstellen eine Shortlist aufgrund der Qualifikationen der Anbieter;
  • bewerten die Angebote, wählen den Anbieter und informieren die Bewerber;
  • schliessen den Vertrag inklusive Bonus- und Malus-Regelungen ab;
  • bereiten die Einführung des neuen Angebots vor und überwachen es.

Die neue Leistungsvereinbarung enhält klare und messbare Vorgaben.
Für Sie werden dadurch sämtliche Kosten transparent.

Audit
Wir überprüfen bei unseren Audits, ob die Organisation der Gebäudedienste Ihre Vorgaben erfüllt. Im Unterschied zum Check-up betrachten wir hier vor allem die praktische Ausführung, zum Beispiel:
  • die Leistungsvereinbarung;
  • den Umgang mit Mängeln und den Lerneffekt;
  • die Kundenzufriedenheit;
  • die Fachkenntnisse und die Schulungstätigkeit der Mitarbeitenden;
  • Logistik und Nachschub;
  • Vorgaben zum Umweltschutz, zur Hygiene, zur Arbeits- und Unternehmenssicherheit sowie gesetzliche Auflagen und deren Umsetzung.

Anschliessend erstellen wir für unsere Kunden Auditberichte, erarbeiten wenn nötig Verbesserungsvorschläge und ermitteln allfällige Boni und Mali.

Review
Die Review ist ein Instrument, mit dem Sie zum Beispiel die Feineinstellung des Konzepts oder andere Massnahmen veranlassen können. Ein Review erfolgt in vertraglich festgelegten Abständen oder je nach Bedarf – so können Sie auch die Entwicklung der Reinigungsstätigkeit und der Services verfolgen.

Der Review umfasst:

  • Benchmarking innerhalb des Portfolios oder bezüglich Markt;
  • Problemanalyse;
  • Festlegen des unmittelbaren Handlungsbedarfs;
  • Festlegen infrastruktureller und konzeptioneller Massnahmen.
Qualitätsmanagement

Wir kontrollieren für Sie die von Ihnen beauftragten Reinigungsunternehmen und beurteilen, ob diese die Leistungsvereinbarungen einhalten. Unsere Qualitätskontrolle ist objektiviert, da wir die Reinigungsleistungen nicht nur optisch überprüfen, sondern minuziös messen.

Dank der standardisierten Kontrollen lassen sich firmen-übergreifende Vergleiche ziehen und Firmenstandards an allen Standorten durchsetzen.  

Die objektive Überprüfbarkeit von Leistungsvereinbarungen ist gerade bei Unternehmen wichtig, die über mehrere Liegenschaften, aber über keine eigene Fachabteilung für Facility Management verfügen. 

Sauberkeit ist Messbar.

 

Pandemie

Massnahmen gegen Pandemien müssen frühzeitig und gründlich geplant werden; wer auf eine Pandemie nicht vorbereitet ist, kann im Notfall bestenfalls noch Schadensbegrenzung betreiben.

Wir haben ein umfassendes Pandemie-Management-System entwickelt. Es entstand aufgrund intensiver Gespräche mit dem Bundesamt für Gesundheit (BAG), vielfältiger Erfahrung in Planungsstäben von Kunden und auf Basis der einschlägigen Literatur. Mit diesem System können wir Sie dabei unterstützen, ein vorausschauendes Pandemie-Management aufzubauen.

Das System ist eine Erweiterung bestehender Management-Systeme nach ISO 9001 und 14001 sowie nach OHSAS 18001. Als dynamisches Arbeitsinstrument muss es regelmässig an neue Erkenntnisse und veränderte Situationen angepasst werden – denn es ist unmöglich, alles über künftige Pandemien vorauszusagen. .

clean&soft ist ein schweizerisches Unternehmen, welches in der Branche Facility Services tätig ist und sich auf Beratung, Service und Logistik sowie Handel fokussiert hat.

Kontakt

clean&soft AG
T +41 (0)44 211 70 00
F +41 (0)44 211 70 03
E-Mail:

Mitgliedschaften

certification